Basar-Mühlhausen

Kinderbasar Mühlhausen


Infos für Anbieter:


Bitte melden Sie Ihre Teilnahme per Email bei uns an. Nur bestätigte Anmeldungen sind gültig, d. h. wenn Sie sich per Email zur Teilnahme registrieren lassen, wird Ihnen eine Kenn-Nummer gemailt. Sollten Sie bereits an einem unserer Basare teilgenommen haben, behalten Sie Ihre Kenn-Nummer und diese wird Ihnen nur noch einmal bestätigt. In jedem Fall aber müssen Sie sich bei jedem Basar neu anmelden bzw. registrieren lassen. Eine bereits erhaltene Kenn-Nummer berechtigt nicht automatisch die Teilnahme an den folgenden Basaren.

Falls unser Teilnehmer-Kontingent erreicht ist, erhalten Sie eine automatische Antwort, dass wir leider keinen weiteren Teilnehmer mehr annehmen können, an diesem Basar können Sie dann leider nicht teilnehmen.

Nach schriftlicher Anmeldung erhalten Sie von uns eine 3stellige Kenn-Nummer XXX. Bitte zeichnen Sie alle Artikel (bei Bekleidung bitte Etiketten mit Band, bei Büchern/Spielen bitte Aufklebeetiketten benutzen) mit dieser Nummer aus.

Bitte oben aufs Etikett in ROT Ihre Kenn-Nummer, darunter dann in schwarz oder blau die Größe, darunter - ebenfalls in blau oder schwarz - den Preis.

Bitte packen Sie alle Artikel (wenn möglich nach Größen sortiert) in einen Karton, der ebenfalls Ihre Kenn-Nr. in ROT tragen soll.

Beispiel-Etikett für Kleidung (mit Band):




Beispiel-Etikett für Spielzeug/Bücher (Aufkleber):




Bitte beachten Sie folgende Verkaufsbedingungen:


Ablauf Bringen:


Ihre ausgezeichneten Waren (Beispiele hierfür oben unter Infos Anbieter) können Sie am Tag vor dem Basar (Freitag) zwischen 18.30 und 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Mühlhausen anliefern.

Geben Sie zuerst alle Kartons, Fahrzeuge, …an unserer Warenannahme ab.

Anschließend entbinden Sie uns mit Ihrer Unterschrift von jeglicher Haftung. Sie erhalten nach Leistung der Unterschrift einen Abholbeleg. Diesen bringen Sie (oder die von Ihnen beauftragte Person) dann am nächsten Tag zur Abholung Ihrer nicht verkauften Waren und Ihres Umsatzes mit.

Der Verkauf findet am Basartag zwischen 13.00 und 15.00 Uhr statt.


Ablauf Abholen:


Ihre nicht verkauften Waren und Ihren Umsatz-Betrag (abzüglich 15 %) können Sie am Basartag zwischen 18.30 und 19.00 Uhr in der Gemeindehalle in Mühlhausen abholen.

Ihre Waren werden in die von Ihnen angelieferten Kartons zurückgepackt. Unser Team wird Ihnen sagen, wo in der Gemeindehalle Ihre Sachen stehen. Bitte transportieren Sie Ihre Waren dann zuerst alle nach draußen. Wenn Sie Ihre Waren verstaut haben, kommen Sie bitte mit dem Abholbeleg zu unserer Auszahlung. Hier wird Ihnen der Umsatzbetrag, abzüglich der 15 %, die von uns einbehalten werden, gezeigt und im Umschlag übergeben. Durch Ihre Unterschrift bestätigen Sie den Erhalt des Geldes. Bitte direkt an der Kasse den im Umschlag befindlichen Betrag prüfen – spätere Reklamationen können nicht berücksichtigt werden.

Wir sind bemüht, nur die Waren, die auch Ihnen gehören in den von Ihnen gekennzeichneten Karton zurückzupacken. Trotzdem kann es vorkommen, dass sich Waren in Ihrem Karton befinden, die nicht Ihnen gehören. Oder aber auch, dass Sie Dinge vermissen, die Ihrer Meinung nach nicht verkauft wurden.

Für diese Fälle steht Ihnen unser Kontaktformular zur Verfügung.

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, meistens können wir das Problem schnell und unkompliziert gemeinsam lösen.